Relaunch der neuen Webseite der BVS/BBS Business-School

05.12.2023

|

Zürich / Luzern / Bern / St. Gallen

Die BVS/BBS Business-School ging am 4. Dezember 2023 mit einer komplett überarbeiteten Webseite live. Der Relaunch symbolisiert einen wesentlichen Fortschritt in die Bestrebungen der Kaderschule, nebst einem modernisierten Erscheinungsbild, auch verbesserte Funktionen zu offerieren.

Innovatives Design trifft auf eine optimierte Usability

Das neue Design der neuen Webseite spiegelt die Bildungsphilosophie der BVS/BBS wieder, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Bereits vor einigen Monaten wurde im Rahmen eines umfassenden Re-Designs das neue BVS/BBS-Logo und das aufgefrischte Look-and-Feel der Marke überarbeitet. Nicht nur auf der Oberfläche auch im Hintergrund wurde die Webseite optimiert.

Optisch als auch funktional auf dem neusten Stand

Die visuellen und technischen Verbesserungen gehen Hand in Hand mit einer benutzerfreundlichen Nutzererfahrung. "Wir haben uns darauf konzentriert, eine intuitive und zugängliche Webseite für unsere Nutzer:innen zu entwickeln. Neue Features in der Navigation erleichtern die gezielte Suche nach Informationen und die unkomplizierte Kontaktaufnahme mit unserer Schule", so Cem Topcu, verantwortlich für das Marketing bei BVS/BBS. Für Heinrich Meister, CEO der BVS/BBS Business-School, ist der Relaunch eine Möglichkeit, den fortschrittlichen Charakter der Kaderschule zu unterstreichen: „Wir verstehen die neue Webseite als Versprechen für eine moderne und zukunftsorientierte Bildung.“

Teamarbeit als Schlüssel zum Erfolg

Seitens BVS/BBS wurde der Relaunch der neuen Webseite ermöglicht durch: Heinrich Meister (Gesamtverantwortung), Cem Topcu (Projektleitung), Bettina Tütsch (Projektmitarbeit), Julia Martinez (Copywriting). Extern am Projekt beteiligt waren: Saša Stojanović (Programmierung, Intention Digital), Aleksandar Vucenovic (HubSpot Integration und Analytics, Wolf+Bär Agency) und Damien Julien (Design, distylerie).

BVS/BBS Business-School

Die BVS/BBS ist Teil der Benedict Gruppe und bietet individuelle Weiterbildungsprogramme in Management, Führung, Marketing und Wirtschaft an. In Zusammenarbeit mit der Robert Gordon University, Aberdeen, bietet die Kaderschule auch international ankerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die BVS/BBS ist an den Standorten Zürich, Luzern, Bern und St. Gallen vertreten.

Zur neuen BVS/BBS Website >

Relaunch der neuen Webseite der BVS/BBS Business-School

05.12.2023

|

Zürich / Luzern / Bern / St. Gallen

Die BVS/BBS Business-School ging am 4. Dezember 2023 mit einer komplett überarbeiteten Webseite live. Der Relaunch symbolisiert einen wesentlichen Fortschritt in die Bestrebungen der Kaderschule, nebst einem modernisierten Erscheinungsbild, auch verbesserte Funktionen zu offerieren.

Innovatives Design trifft auf eine optimierte Usability

Das neue Design der neuen Webseite spiegelt die Bildungsphilosophie der BVS/BBS wieder, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Bereits vor einigen Monaten wurde im Rahmen eines umfassenden Re-Designs das neue BVS/BBS-Logo und das aufgefrischte Look-and-Feel der Marke überarbeitet. Nicht nur auf der Oberfläche auch im Hintergrund wurde die Webseite optimiert.

Optisch als auch funktional auf dem neusten Stand

Die visuellen und technischen Verbesserungen gehen Hand in Hand mit einer benutzerfreundlichen Nutzererfahrung. "Wir haben uns darauf konzentriert, eine intuitive und zugängliche Webseite für unsere Nutzer:innen zu entwickeln. Neue Features in der Navigation erleichtern die gezielte Suche nach Informationen und die unkomplizierte Kontaktaufnahme mit unserer Schule", so Cem Topcu, verantwortlich für das Marketing bei BVS/BBS. Für Heinrich Meister, CEO der BVS/BBS Business-School, ist der Relaunch eine Möglichkeit, den fortschrittlichen Charakter der Kaderschule zu unterstreichen: „Wir verstehen die neue Webseite als Versprechen für eine moderne und zukunftsorientierte Bildung.“

Teamarbeit als Schlüssel zum Erfolg

Seitens BVS/BBS wurde der Relaunch der neuen Webseite ermöglicht durch: Heinrich Meister (Gesamtverantwortung), Cem Topcu (Projektleitung), Bettina Tütsch (Projektmitarbeit), Julia Martinez (Copywriting). Extern am Projekt beteiligt waren: Saša Stojanović (Programmierung, Intention Digital), Aleksandar Vucenovic (HubSpot Integration und Analytics, Wolf+Bär Agency) und Damien Julien (Design, distylerie).

BVS/BBS Business-School

Die BVS/BBS ist Teil der Benedict Gruppe und bietet individuelle Weiterbildungsprogramme in Management, Führung, Marketing und Wirtschaft an. In Zusammenarbeit mit der Robert Gordon University, Aberdeen, bietet die Kaderschule auch international ankerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die BVS/BBS ist an den Standorten Zürich, Luzern, Bern und St. Gallen vertreten.

Zur neuen BVS/BBS Website >

Relaunch der neuen Webseite der BVS/BBS Business-School

05.12.2023

|

Zürich / Luzern / Bern / St. Gallen

Die BVS/BBS Business-School ging am 4. Dezember 2023 mit einer komplett überarbeiteten Webseite live. Der Relaunch symbolisiert einen wesentlichen Fortschritt in die Bestrebungen der Kaderschule, nebst einem modernisierten Erscheinungsbild, auch verbesserte Funktionen zu offerieren.

Innovatives Design trifft auf eine optimierte Usability

Das neue Design der neuen Webseite spiegelt die Bildungsphilosophie der BVS/BBS wieder, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Bereits vor einigen Monaten wurde im Rahmen eines umfassenden Re-Designs das neue BVS/BBS-Logo und das aufgefrischte Look-and-Feel der Marke überarbeitet. Nicht nur auf der Oberfläche auch im Hintergrund wurde die Webseite optimiert.

Optisch als auch funktional auf dem neusten Stand

Die visuellen und technischen Verbesserungen gehen Hand in Hand mit einer benutzerfreundlichen Nutzererfahrung. "Wir haben uns darauf konzentriert, eine intuitive und zugängliche Webseite für unsere Nutzer:innen zu entwickeln. Neue Features in der Navigation erleichtern die gezielte Suche nach Informationen und die unkomplizierte Kontaktaufnahme mit unserer Schule", so Cem Topcu, verantwortlich für das Marketing bei BVS/BBS. Für Heinrich Meister, CEO der BVS/BBS Business-School, ist der Relaunch eine Möglichkeit, den fortschrittlichen Charakter der Kaderschule zu unterstreichen: „Wir verstehen die neue Webseite als Versprechen für eine moderne und zukunftsorientierte Bildung.“

Teamarbeit als Schlüssel zum Erfolg

Seitens BVS/BBS wurde der Relaunch der neuen Webseite ermöglicht durch: Heinrich Meister (Gesamtverantwortung), Cem Topcu (Projektleitung), Bettina Tütsch (Projektmitarbeit), Julia Martinez (Copywriting). Extern am Projekt beteiligt waren: Saša Stojanović (Programmierung, Intention Digital), Aleksandar Vucenovic (HubSpot Integration und Analytics, Wolf+Bär Agency) und Damien Julien (Design, distylerie).

BVS/BBS Business-School

Die BVS/BBS ist Teil der Benedict Gruppe und bietet individuelle Weiterbildungsprogramme in Management, Führung, Marketing und Wirtschaft an. In Zusammenarbeit mit der Robert Gordon University, Aberdeen, bietet die Kaderschule auch international ankerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die BVS/BBS ist an den Standorten Zürich, Luzern, Bern und St. Gallen vertreten.

Zur neuen BVS/BBS Website >

Relaunch der neuen Webseite der BVS/BBS Business-School

05.12.2023

|

Zürich / Luzern / Bern / St. Gallen

Die BVS/BBS Business-School ging am 4. Dezember 2023 mit einer komplett überarbeiteten Webseite live. Der Relaunch symbolisiert einen wesentlichen Fortschritt in die Bestrebungen der Kaderschule, nebst einem modernisierten Erscheinungsbild, auch verbesserte Funktionen zu offerieren.

Innovatives Design trifft auf eine optimierte Usability

Das neue Design der neuen Webseite spiegelt die Bildungsphilosophie der BVS/BBS wieder, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Bereits vor einigen Monaten wurde im Rahmen eines umfassenden Re-Designs das neue BVS/BBS-Logo und das aufgefrischte Look-and-Feel der Marke überarbeitet. Nicht nur auf der Oberfläche auch im Hintergrund wurde die Webseite optimiert.

Optisch als auch funktional auf dem neusten Stand

Die visuellen und technischen Verbesserungen gehen Hand in Hand mit einer benutzerfreundlichen Nutzererfahrung. "Wir haben uns darauf konzentriert, eine intuitive und zugängliche Webseite für unsere Nutzer:innen zu entwickeln. Neue Features in der Navigation erleichtern die gezielte Suche nach Informationen und die unkomplizierte Kontaktaufnahme mit unserer Schule", so Cem Topcu, verantwortlich für das Marketing bei BVS/BBS. Für Heinrich Meister, CEO der BVS/BBS Business-School, ist der Relaunch eine Möglichkeit, den fortschrittlichen Charakter der Kaderschule zu unterstreichen: „Wir verstehen die neue Webseite als Versprechen für eine moderne und zukunftsorientierte Bildung.“

Teamarbeit als Schlüssel zum Erfolg

Seitens BVS/BBS wurde der Relaunch der neuen Webseite ermöglicht durch: Heinrich Meister (Gesamtverantwortung), Cem Topcu (Projektleitung), Bettina Tütsch (Projektmitarbeit), Julia Martinez (Copywriting). Extern am Projekt beteiligt waren: Saša Stojanović (Programmierung, Intention Digital), Aleksandar Vucenovic (HubSpot Integration und Analytics, Wolf+Bär Agency) und Damien Julien (Design, distylerie).

BVS/BBS Business-School

Die BVS/BBS ist Teil der Benedict Gruppe und bietet individuelle Weiterbildungsprogramme in Management, Führung, Marketing und Wirtschaft an. In Zusammenarbeit mit der Robert Gordon University, Aberdeen, bietet die Kaderschule auch international ankerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die BVS/BBS ist an den Standorten Zürich, Luzern, Bern und St. Gallen vertreten.

Zur neuen BVS/BBS Website >