Finanzielle Unterstützung für Aus- und Weiterbildung

10 Tipps, wie du mit Benedict dein Portemonnaie entlastet

26.11.2020

|

Zürich / Bern / St. Gallen / Luzern

Eine Aus- oder Weiterbildung dient nicht nur der Erhaltung der Arbeitsmarktfähigkeit, sie öffnet auch Türen für den Einstieg in die Arbeitswelt, den Umstieg in einen anderen Beruf, oder den Aufstieg innerhalb einer Branche. Verwirkliche deine beruflichen Träume oder gewinne mehr Ansehen und Prestige. Doch Bildung ist oftmals auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden. Dieser Ratgeber verrät dir, wie du bei Bénédict dein Portemonnaie entlasten kannst.

1. Attraktive Studiendarlehen

Bezahle deine Kursgebühren entspannt in bis zu 60 Raten mit dem fairen Kredit von unserem Finanzpartner Cashare – Ausbildung clever finanziert!

2. 50 % Partnerrabatt

Zu zweit lernt es sich besser. Ehe- und Lebenspartner profitieren von 50 % Partnerrabatt im Free-System.

3. Kostenlose Vorkurse

Vom Besuch der kostenlosen Vorbereitungskurse im Wert von CHF 850.00, z. B. Tastaturschreiben, Anwender-Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen – Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch, nach erfolgter Kursanmeldung.

4. Kostenlose Wahlfächer

Bei allen Benedict Lehrgängen profitieren unsere Kursteilnehmer automatisch von kostenlosen Freifächern, z. B. von einem 100-Stunden-Abonnement im professionell betreuten Lerncenter im Wert von CHF 1’500.00 – gültig während und auch noch zwei Jahre nach dem Lehrgangsbesuch. Für Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

5. Kostenlose Parkplätze

Am Standort Zürich profitieren die Studierenden des Bénédict- / BVS-Bildungszentrums von ca. 150 Parkplätzen, die in Parkgaragen oder im Freien während den Unterrichtszeiten gratis benutzt werden können.



6. Kostenlose Laufbahnberatung und Karriereplanung

Wir nehmen uns für dich gerne Zeit für eine kostenlose und fundierte Bildungsberatung und Laufbahnplanung. Bestandsaufnahme Ihres aktuellen Lebenslaufs und Erläuterung Ihrer beruflichen Möglichkeiten unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.

7. Treuerabatte

Lebenslanges Lernen zahlt sich aus. Bénédict fördert deine Bildung und gewährt dir interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die du dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.

8. Gratis WLAN

Alle Kursteilnehmer profitieren von kostenlosem WLAN-Zugang in allen Bénédict-Bildungszentren.

9. Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten

Rund um unsere Bildungszentren befinden sich unzählige Einkaufs- und  Verpflegungsmöglichkeiten. Mehrere Restaurants, Take Aways und andere Partnerunternehmen wie beispielsweise Migrolino oder Alpamare bieten Bénédict- und BVS-Studierenden attraktive Spezialkonditionen an. Zusätzlich profitierst du bei Bénédict von täglich neuen Deals mit exklusiven Rabatten auf zahlreiche Markenartikel dank unserer Partnerschaft mit der Plattform Brands for Students. 

10. Spare Zug- und Benzinkosten

Dank Digital Live Campus, dem Blended Learning System von Bénédict, können alle Studierenden die Unterrichtseinheiten ihren individuellen Bedürfnissen anpassen: Du kommst in die Schule oder nehmen von zu Hause aus am Unterricht im Klassenzimmer teil!  Durch die hohe Flexibilität kann orts- und zeitunabhängig gelernt werden. Studierende lernen bei Bénédict, wann, wo und so oft du willst.

10 Tipps, wie du mit Benedict dein Portemonnaie entlastet

26.11.2020

|

Zürich / Bern / St. Gallen / Luzern

Eine Aus- oder Weiterbildung dient nicht nur der Erhaltung der Arbeitsmarktfähigkeit, sie öffnet auch Türen für den Einstieg in die Arbeitswelt, den Umstieg in einen anderen Beruf, oder den Aufstieg innerhalb einer Branche. Verwirkliche deine beruflichen Träume oder gewinne mehr Ansehen und Prestige. Doch Bildung ist oftmals auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden. Dieser Ratgeber verrät dir, wie du bei Bénédict dein Portemonnaie entlasten kannst.

1. Attraktive Studiendarlehen

Bezahle deine Kursgebühren entspannt in bis zu 60 Raten mit dem fairen Kredit von unserem Finanzpartner Cashare – Ausbildung clever finanziert!

2. 50 % Partnerrabatt

Zu zweit lernt es sich besser. Ehe- und Lebenspartner profitieren von 50 % Partnerrabatt im Free-System.

3. Kostenlose Vorkurse

Vom Besuch der kostenlosen Vorbereitungskurse im Wert von CHF 850.00, z. B. Tastaturschreiben, Anwender-Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen – Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch, nach erfolgter Kursanmeldung.

4. Kostenlose Wahlfächer

Bei allen Benedict Lehrgängen profitieren unsere Kursteilnehmer automatisch von kostenlosen Freifächern, z. B. von einem 100-Stunden-Abonnement im professionell betreuten Lerncenter im Wert von CHF 1’500.00 – gültig während und auch noch zwei Jahre nach dem Lehrgangsbesuch. Für Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

5. Kostenlose Parkplätze

Am Standort Zürich profitieren die Studierenden des Bénédict- / BVS-Bildungszentrums von ca. 150 Parkplätzen, die in Parkgaragen oder im Freien während den Unterrichtszeiten gratis benutzt werden können.



6. Kostenlose Laufbahnberatung und Karriereplanung

Wir nehmen uns für dich gerne Zeit für eine kostenlose und fundierte Bildungsberatung und Laufbahnplanung. Bestandsaufnahme Ihres aktuellen Lebenslaufs und Erläuterung Ihrer beruflichen Möglichkeiten unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.

7. Treuerabatte

Lebenslanges Lernen zahlt sich aus. Bénédict fördert deine Bildung und gewährt dir interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die du dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.

8. Gratis WLAN

Alle Kursteilnehmer profitieren von kostenlosem WLAN-Zugang in allen Bénédict-Bildungszentren.

9. Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten

Rund um unsere Bildungszentren befinden sich unzählige Einkaufs- und  Verpflegungsmöglichkeiten. Mehrere Restaurants, Take Aways und andere Partnerunternehmen wie beispielsweise Migrolino oder Alpamare bieten Bénédict- und BVS-Studierenden attraktive Spezialkonditionen an. Zusätzlich profitierst du bei Bénédict von täglich neuen Deals mit exklusiven Rabatten auf zahlreiche Markenartikel dank unserer Partnerschaft mit der Plattform Brands for Students. 

10. Spare Zug- und Benzinkosten

Dank Digital Live Campus, dem Blended Learning System von Bénédict, können alle Studierenden die Unterrichtseinheiten ihren individuellen Bedürfnissen anpassen: Du kommst in die Schule oder nehmen von zu Hause aus am Unterricht im Klassenzimmer teil!  Durch die hohe Flexibilität kann orts- und zeitunabhängig gelernt werden. Studierende lernen bei Bénédict, wann, wo und so oft du willst.

10 Tipps, wie du mit Benedict dein Portemonnaie entlastet

26.11.2020

|

Zürich / Bern / St. Gallen / Luzern

Eine Aus- oder Weiterbildung dient nicht nur der Erhaltung der Arbeitsmarktfähigkeit, sie öffnet auch Türen für den Einstieg in die Arbeitswelt, den Umstieg in einen anderen Beruf, oder den Aufstieg innerhalb einer Branche. Verwirkliche deine beruflichen Träume oder gewinne mehr Ansehen und Prestige. Doch Bildung ist oftmals auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden. Dieser Ratgeber verrät dir, wie du bei Bénédict dein Portemonnaie entlasten kannst.

1. Attraktive Studiendarlehen

Bezahle deine Kursgebühren entspannt in bis zu 60 Raten mit dem fairen Kredit von unserem Finanzpartner Cashare – Ausbildung clever finanziert!

2. 50 % Partnerrabatt

Zu zweit lernt es sich besser. Ehe- und Lebenspartner profitieren von 50 % Partnerrabatt im Free-System.

3. Kostenlose Vorkurse

Vom Besuch der kostenlosen Vorbereitungskurse im Wert von CHF 850.00, z. B. Tastaturschreiben, Anwender-Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen – Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch, nach erfolgter Kursanmeldung.

4. Kostenlose Wahlfächer

Bei allen Benedict Lehrgängen profitieren unsere Kursteilnehmer automatisch von kostenlosen Freifächern, z. B. von einem 100-Stunden-Abonnement im professionell betreuten Lerncenter im Wert von CHF 1’500.00 – gültig während und auch noch zwei Jahre nach dem Lehrgangsbesuch. Für Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

5. Kostenlose Parkplätze

Am Standort Zürich profitieren die Studierenden des Bénédict- / BVS-Bildungszentrums von ca. 150 Parkplätzen, die in Parkgaragen oder im Freien während den Unterrichtszeiten gratis benutzt werden können.



6. Kostenlose Laufbahnberatung und Karriereplanung

Wir nehmen uns für dich gerne Zeit für eine kostenlose und fundierte Bildungsberatung und Laufbahnplanung. Bestandsaufnahme Ihres aktuellen Lebenslaufs und Erläuterung Ihrer beruflichen Möglichkeiten unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.

7. Treuerabatte

Lebenslanges Lernen zahlt sich aus. Bénédict fördert deine Bildung und gewährt dir interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die du dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.

8. Gratis WLAN

Alle Kursteilnehmer profitieren von kostenlosem WLAN-Zugang in allen Bénédict-Bildungszentren.

9. Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten

Rund um unsere Bildungszentren befinden sich unzählige Einkaufs- und  Verpflegungsmöglichkeiten. Mehrere Restaurants, Take Aways und andere Partnerunternehmen wie beispielsweise Migrolino oder Alpamare bieten Bénédict- und BVS-Studierenden attraktive Spezialkonditionen an. Zusätzlich profitierst du bei Bénédict von täglich neuen Deals mit exklusiven Rabatten auf zahlreiche Markenartikel dank unserer Partnerschaft mit der Plattform Brands for Students. 

10. Spare Zug- und Benzinkosten

Dank Digital Live Campus, dem Blended Learning System von Bénédict, können alle Studierenden die Unterrichtseinheiten ihren individuellen Bedürfnissen anpassen: Du kommst in die Schule oder nehmen von zu Hause aus am Unterricht im Klassenzimmer teil!  Durch die hohe Flexibilität kann orts- und zeitunabhängig gelernt werden. Studierende lernen bei Bénédict, wann, wo und so oft du willst.

10 Tipps, wie du mit Benedict dein Portemonnaie entlastet

26.11.2020

|

Zürich / Bern / St. Gallen / Luzern

Eine Aus- oder Weiterbildung dient nicht nur der Erhaltung der Arbeitsmarktfähigkeit, sie öffnet auch Türen für den Einstieg in die Arbeitswelt, den Umstieg in einen anderen Beruf, oder den Aufstieg innerhalb einer Branche. Verwirkliche deine beruflichen Träume oder gewinne mehr Ansehen und Prestige. Doch Bildung ist oftmals auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden. Dieser Ratgeber verrät dir, wie du bei Bénédict dein Portemonnaie entlasten kannst.

1. Attraktive Studiendarlehen

Bezahle deine Kursgebühren entspannt in bis zu 60 Raten mit dem fairen Kredit von unserem Finanzpartner Cashare – Ausbildung clever finanziert!

2. 50 % Partnerrabatt

Zu zweit lernt es sich besser. Ehe- und Lebenspartner profitieren von 50 % Partnerrabatt im Free-System.

3. Kostenlose Vorkurse

Vom Besuch der kostenlosen Vorbereitungskurse im Wert von CHF 850.00, z. B. Tastaturschreiben, Anwender-Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen – Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch, nach erfolgter Kursanmeldung.

4. Kostenlose Wahlfächer

Bei allen Benedict Lehrgängen profitieren unsere Kursteilnehmer automatisch von kostenlosen Freifächern, z. B. von einem 100-Stunden-Abonnement im professionell betreuten Lerncenter im Wert von CHF 1’500.00 – gültig während und auch noch zwei Jahre nach dem Lehrgangsbesuch. Für Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

5. Kostenlose Parkplätze

Am Standort Zürich profitieren die Studierenden des Bénédict- / BVS-Bildungszentrums von ca. 150 Parkplätzen, die in Parkgaragen oder im Freien während den Unterrichtszeiten gratis benutzt werden können.



6. Kostenlose Laufbahnberatung und Karriereplanung

Wir nehmen uns für dich gerne Zeit für eine kostenlose und fundierte Bildungsberatung und Laufbahnplanung. Bestandsaufnahme Ihres aktuellen Lebenslaufs und Erläuterung Ihrer beruflichen Möglichkeiten unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.

7. Treuerabatte

Lebenslanges Lernen zahlt sich aus. Bénédict fördert deine Bildung und gewährt dir interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die du dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.

8. Gratis WLAN

Alle Kursteilnehmer profitieren von kostenlosem WLAN-Zugang in allen Bénédict-Bildungszentren.

9. Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten

Rund um unsere Bildungszentren befinden sich unzählige Einkaufs- und  Verpflegungsmöglichkeiten. Mehrere Restaurants, Take Aways und andere Partnerunternehmen wie beispielsweise Migrolino oder Alpamare bieten Bénédict- und BVS-Studierenden attraktive Spezialkonditionen an. Zusätzlich profitierst du bei Bénédict von täglich neuen Deals mit exklusiven Rabatten auf zahlreiche Markenartikel dank unserer Partnerschaft mit der Plattform Brands for Students. 

10. Spare Zug- und Benzinkosten

Dank Digital Live Campus, dem Blended Learning System von Bénédict, können alle Studierenden die Unterrichtseinheiten ihren individuellen Bedürfnissen anpassen: Du kommst in die Schule oder nehmen von zu Hause aus am Unterricht im Klassenzimmer teil!  Durch die hohe Flexibilität kann orts- und zeitunabhängig gelernt werden. Studierende lernen bei Bénédict, wann, wo und so oft du willst.