Benedict-Schule Bern - Aarbergergasse 5 - 3011 Bern

Ein gutes Foto im Lebenslauf ist die halbe Miete

09.05.2022

|

Zürich / Luzern / Bern / St. Gallen

Dienstag, 3. Mai 2022, es ist frühmorgens, in der Lounge der Benedict Schule im Zürcher Kreis 4 haben sich 19 angehende IT-Fachleute versammelt. Die Hemden und Frisuren sitzen, Aufregung und Vorfreude liegen in der Luft. Der Grund: Ein grosses Fotoshooting steht an.

Alternative zur Lehre mit Mehrwert

Wer sich für eine schulisch organisierte Grundbildung bei Benedict entscheidet, erhält nebst einer soliden Grundbildung, auch ein garantiertes und bezahltes Praktikum. Zum festen Programm gehören auch ein Speed Recruiting und ein Coaching, das die Lernenden auf die Stellensuche vorbereitet. Im ersten Ausbildungsjahr findet zudem ein Fotoshooting statt, bei dem sich die Lernenden für ein professionelles CV-Foto ablichten lassen können.

Informatik-Lernende im Rampenlicht

Am 3. Mai 2022 fand das Fotoshooting für die angehenden ICT-Fachleute am Standort Zürich statt. Power-Pose, Blick in die Kamera und Klick, das Fotoshooting verlief wie am Schnürchen und die Auszubildenden zeigten sich von Aufnahme zu Aufnahme entspannter. Ein Verdienst auch des Fotografen Basil, der mit seiner frischen Art, die Lernenden aus der Reserve lockte und für eine entspannte Atmosphäre sorgte. „Ich war echt begeistert, wie souverän sich die Lernenden vor der Kamera zeigten“, meint Basil, Mediamatiker bei Benedict. Die besten Fotos wurden noch vor Ort selektioniert und danach bearbeitet.

Hausfotograf Basil (22) sorgte für eine lockere Stimmung am Set

Erfahre hier, worauf du bei Bewerbungsfotos achten solltest


ICT-Fachfrau in the making

Auch Julia (20), angehende ICT-Fachfrau mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ), liess sich ablichten. Nach ihrem Abschluss möchte sie im Projekt-Management in der ICT/IT-Branche arbeiten und weiss, dass ein gutes CV-Foto die Chancen auf eine Praktikumsstelle erhöht. Als einzige Frau in der Runde war auch sie von der Fotosession begeistert: „Das Shooting war echt eine coole Erfahrung. Ich absolviere gerade den Bildungsgang ICT-Fachfrau und finde es toll, dass wir von einem kostenlosen Shooting profitieren können. Mit einem professionellen CV-Foto wirkt der Lebenslauf gleich viel besser, ein perfekter erster Eindruck“.

Julia T. (20) bildet sich bei Benedict zur ICT-Fachfrau aus

Julia T. (20) bildet sich bei Benedict zur ICT-Fachfrau aus

Julia T. (20) bildet sich bei Benedict zur ICT-Fachfrau aus

Julia T. (20) bildet sich bei Benedict zur ICT-Fachfrau aus

Julia T. (20) bildet sich bei Benedict zur ICT-Fachfrau aus

Tool Tipp – Profile Pic Maker

Wer seinem CV-Foto einen speziellen Touch verleihen möchte, kann das mit Profile Pic Maker machen. Das kostenlose Online-Tool bietet eine Vielzahl an Hintergründen an, das Freistellen des Bildes übernimmt das Tool gleich selber. Das Foto mit neuem Hintergrund kann sowohl in einem runden als auch rechteckigen Format heruntergeladen werden. Zudem besteht die Option, ein Titelbild im ähnlichen Look herunterzuladen. Dieses eignet sich beispielsweise für die Gestaltung des LinkedIn-Profils.

 

Profile Pic Maker – das Web-Tool, das CV-Fotos pimpt

Profile Pic Maker – das Web-Tool, das CV-Fotos pimpt

Das nächste Shooting findet im September 2022 statt. Dann stehen die Tageshandelsschüler/-innen vor der Linse. Wir freuen uns darauf!

Insteressierst du dich für eine Informatik-Lehre? Wir beraten dich gerne weiter.


Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren