Logistikassistent / Logistikassistentin BVS/BBS

50 %Bundesbeiträge auf alle eidgenössischen Abschlüsse
  • Kurzinfo:
  • Kursbeginn/Daten
  • Inhalt
  • Abschluss
  • Preise
Jetzt auch online

Kursziele

Durch die Ausbildung Logistikassistent und Logistikassistentin BVS/BBS sollen die Lernenden praktische und theoretische Kenntnisse und Fähigkeiten (übergeordnet in den Bereichen Beschaffungs-, Produktions-, Lager-, Distributions- und Revers-Logistik) erwerben, um den Anforderungen an eine Assistentenposition in einer logistischen Organisation eines Unternehmens gerecht zu werden.

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich an die Mitarbeitenden aus den verschiedensten Branchen, die beruflich umsteigen und eine zeitgemässe Weiterbildung in den wichtigsten Sparten des modernen Supply-Chain-Managements und der Logistik machen wollen.

Methoden / Modularer Kursaufbau

Die Referate, Plenumsdiskussionen, fragend/entwickelnder Unterricht, Gruppenarbeiten mit Fallbeispielen, Projektarbeiten, Präsentationen, Feedbackrunden und Lernzielkontrollen erfolgen ausschliesslich durch ausgewiesene Lehrkräfte von Hochschulen und Fachhochschulen mit Erfahrung aus der Praxis oder methodisch und fachlich versierte Führungskader und Unternehmensberater aus der Wirtschaft.
Modularer Kursaufbau: Jedes Modul/Fach wird separat geprüft und abgeschlossen. Präsenzunterricht oder online.

Zugangsvoraussetzungen

Für den Besuch unseres Lehrgangs Logistik-Assistent/in mit Prüfungsvorbereitung auf die SSC-Zertifikatsprüfung BP (Berufsprüfung) müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Für das erfolgreiche Bestehen der schulinternen Prüfung BVS oder der externen Prüfung SSC ist es von Vorteil, aber nicht Bedingung, über eine Berufsausbildung (Lehrabschluss) und eine einschlägige Berufspraxis im Bereich Logistik zu verfügen.

Kursinhalte

Mitarbeiterführung & Selbstmanagement LF 01 - Kommunikation und Präsentation - Kommunikationsgrundsätze situativ auswählen, anwenden; Prozesse der Personalrekrutierung unterstützen; Zielvorgaben definieren und formulieren; Personaleinsatz im Tätigkeitsgebiet planen und überwachen; Methoden des Arbeits- und Zeitmanagements einsetzen.; kleine Teams führen; Konflikte im Team erkennen und Massnahmen einleiten; Stellenbeschreibung und Funkionendiagramm

Basiskompetenzen der Kommunikation, Kommunikationstechniken, Führungsgespräch, Feedback-Gespräch; Verhandlungsgespräch, Informieren, Präsentationen vorbereiten, wirkungsvoll präsentieren


Projektmanagement LF 02
- Grundlagen der Organisationslehre, Unternehmens- und Aufbauorganisation; Projektmanagement, einfache Projekte strukturieren und planen; Projektfortschritt überwachen und Massnahmen zur Steuerung definieren; Risiken in Projekten indentifizieren und steuern; Projektstatus dokumentieren und rapportieren


Prozessmanagement/Qualitätsmanagement LF 03
- Einführung in die Standards im Qualitätsmanagement, Zielsetzung, Total Quality Management; Deming-, MBNQA-, EFQM-Qualitätsmodell; Kundenorientierung und Prozessbeherrschung, KVP; Prozessmanagement; Prozessmodell gemäss ISO, Qualität von Prozessen messen und verbessern, Führungsverantwortung; Aufbau und Ab-läufe in Organisationen definieren und beschreiben


Wirtschaftlichkeit LF 04
- Aufbau Bilanz und Erfolgsrechnung; Eigen- und Fremdkapitalien; Betriebsbuchhaltung und Finanzielle Führung; Kosten und Dienstleistungen kalkulieren, BAB, Deckungsbeitragsrechnung (ein- und mehrstufig); Wirtschaftlichkeit und Rentabilität, Umschlagskennzahlen; statische und dynamische Verfahren in der Investitionsrechnung; kalkulatorische Kosten und Abschreibungen


Unternehmenslogistik LF 05
- Grundkonzepte der Unternehmenslogistik einordnen und einsetzen, Definition und Abgrenzung der Begriffe Logistikkette und Wertschöpfungskette (Value Chain) und Supply Chain (Lieferkette); Waren-, Informations- und Wertefluss; ABC- bzw. XYZ-Analyse, Make-or-Buy-Entscheid, In- und Outsourcing; Logistikkennzahlen

Wahlfächer

Diese Wahlfächer sind im Kursgeld inbegriffen

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben 10-Finger-System
  • Informatik

Kostenlose Vorkurse

Sobald Sie sich für eine Ausbildung an unserer Schule angemeldet haben, können Sie von unseren kostenlosen Vorkursen in Sprachen, Informatik, deutsche Grammatik/Rechtschreibung, Tastaturschreiben und weiteren Programmen profitieren.

Diplome / Kompetenznachweis

Erfolgreiche Kandidatinnen und Kandidaten erhalten nach bestandener Prüfung das praxisanerkannte Diplom Logistikassistent/in BVS/BBS.

Folgekurse / Weiterführende Bildungsgänge

  • Logistikfachfrau/-mann mit eidg. FA
  • Höheres Wirtschaftsdiplom VSK (HWD)
  • Aufbaukurs zum Bachelor of Arts (BA) Business Administration (2 Semester)
  • Aufbaukurs zum Master of Science (MSc) in Business Management (4 Semester)

Kursort Zürich

BVS Business-School Zürich
Vulkanstrasse 106
8048 Zürich

Ansicht Lageplan

Tel:044 241 08 89
Fax:044 291 07 90
E-Mail senden

Zu Fuss: ca. 2 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel


Gratis Parkplätze im Hause

Kursbeginn Zürich

Diplom Logistikassistent / Logistikassistentin BVS

Kursbeginn
ab 02. Nov. 2024

Kursdauer

1 Semester, ca. 128 Lektionen / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Kurskosten Zürich

50 % Bundesbeiträge auf alle eidgenössischen Abschlüsse (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 2'155.-.

Diplom Logistikassistent / Logistikassistentin BVS

1 Zahlung
1 x 4'310.– CHF
2 Zahlungen
2 x 2'255.– CHF
6 Zahlungen
6 x 790.– CHF
12 Zahlungen
12 x 410.– CHF
24 Zahlungen
24 x 210.– CHF
36 Zahlungen
36 x 145.– CHF
48 Zahlungen
48 x 115.– CHF
60 Zahlungen
60 x 95.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 300.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 325.--.


Bundesbeiträge und weitere Finanzierungen

Kursort Luzern

BVS Business-School Luzern
Inseliquai 12B
Lakefront Center
direkt am Bahnhof
6005 Luzern

Tel:041 227 01 10
Fax:041 227 01 02
E-Mail senden

Weg zur Schule zu Fuss
ab Bahnhof ca. 3 Min.

Ansicht Lageplan
Parkhaus Lakefront, Frohburg & Bahnhof

Kursbeginn Luzern

Diplom Logistikassistent / Logistikassistentin BVS

Kursbeginn
ab 10. Mai 2025

Kursdauer

1 Semester, ca. 128 Lektionen / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Kurskosten Luzern

50 % Bundesbeiträge auf alle eidgenössischen Abschlüsse (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 2'150.-.

Diplom Logistikassistent / Logistikassistentin BVS

1 Zahlung
1 x 4'300.– CHF
2 Zahlungen
2 x 2'250.– CHF
6 Zahlungen
6 x 800.– CHF
12 Zahlungen
12 x 380.– CHF
24 Zahlungen
24 x 200.– CHF
36 Zahlungen
36 x 140.– CHF
48 Zahlungen
48 x 110.– CHF
60 Zahlungen
60 x 95.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 600.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 250.--.


Bundesbeiträge und weitere Finanzierungen

Kursort St. Gallen

BBS Business-School St. Gallen
Neumarkt 1/
St.-Leonhard-Strasse 35
9001 St.Gallen

Tel:071 226 55 22
Fax:071 226 55 44
E-Mail senden

Ansicht Lageplan
Parkplätze im Haus Neumarkt 1

Kursbeginn St. Gallen

Diplom Logistikassistent / Logistikassistentin BBS

Kursbeginn
ab 26. Okt. 2024

Kursdauer

1 Semester, ca. 128 Lektionen / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr (Start definitiv)

Kurskosten St. Gallen

50 % Bundesbeiträge auf alle eidgenössischen Abschlüsse (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 2'155.-.

Diplom Logistikassistent / Logistikassistentin BBS

1 Zahlung
1 x 4'310.– CHF
2 Zahlungen
2 x 2'255.– CHF
6 Zahlungen
6 x 790.– CHF
12 Zahlungen
12 x 410.– CHF
24 Zahlungen
24 x 210.– CHF
36 Zahlungen
36 x 145.– CHF
48 Zahlungen
48 x 115.– CHF
60 Zahlungen
60 x 95.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 325.--.


Bundesbeiträge und weitere Finanzierungen

Im Kursgeld sind die folgenden Leistungen eingeschlossen:

  • Alle Unterrichtslektionen, erteilt von qualifizierten und erfahrenen Lehrpersonen
  • Online-Unterlagen zur Vertiefung des Stoffes und zur Prüfungsvorbereitung
  • kostenloser WLAN-Zugang während Ihrer Ausbildungszeit
  • unbegrenzte Nutzung unseres Workshops mit Lehrerbetreuung
  • ordentliche Prüfungsgebühren der Schule
  • modularer Kursaufbau - jedes Fach wird separat geprüft und abgeschlossen
  • Ausfertigung des Notenausweises und der Diplomurkunde
  • Ihre Teilnahme an der Diplomfeier
  • gratis Nutzung unserer Parkplätze (nur in Zürich)
  • kostenlose Nutzung von Office 365 (Word, Excel, PowerPoint und Zusatztools)

Profitieren Sie zusätzlich - mit Benedict Plus

  • vom Besuch der kostenlosen Vorbereitungskurse im Wert von CHF 850.--, z. B. Tastaturschreiben, Anwender-Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen – Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch, nach erfolgter Kursanmeldung.
  • z. B. im Wert von CHF 1'500.-- von einem 100-Stunden-Abonnement im professionell betreuten Lerncenter – gültig für kostenlose Wahlfächer während und zwei Jahre nach Ihrem Lehrgangsbesuch. Für Informatikkurse (Word, Excel, PowerPoint, Access), Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch. 
  • Zudem gewähren wir Ihnen interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die Sie dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.
  • Wir nehmen uns für Sie gerne Zeit für eine kostenlose und fundierte Ausbildungsberatung: Bestandsaufnahme Ihres aktuellen Lebenslaufs und Erläuterung Ihrer beruflichen Möglichkeiten unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.
  • Persönliche und unverbindliche Standortbestimmung, Laufbahnberatung und Karriereplanung.


zurück

Ausschreibung herunterladen