Computerkurse ECDL SIZ Zürich Bern Luzern St. Gallen

ICT Professional SIZ (Systems & Network) / ICT Supporter

  • Kurzinfo:
  • Kursbeginn/Daten
  • Inhalt
  • Abschluss
  • Preise

Kursbeschreibung

Personen die sich auf dem Arbeitsmarkt durchsetzen und ihre Einsatzmöglichkeiten und Berufschancen verbessern möchten, eignen sich mit dem IT-Lehrgang ICT Professional SIZ (Systems & Network) die notwendigen Kenntnisse an, um ihre Wettbewerbsfähigkeit in der Wirtschaft zu stärken.

Jetzt auch online

Kursziele

Als ICT Professional SIZ (Systems & Network) sind Sie in der Lage, alle Aufgaben im PC/Network-Bereich zu erledigen, wie PC-Hardware und - Software zu installieren und konfigurieren, den richtigen Einsatz zu überwachen, den Betrieb der IT-Infrastruktur sicherzustellen und Störungen zu erkennen und zu beheben.

Teilnehmerkreis

Dieser Kurs eignet sich für Personen die bereits im IT-Bereich arbeiten und für Interessenten/-innen mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Methoden / Modularer Kursaufbau

Qualifizierte Dozenten/-innen vermitteln Ihnen im modernen Gruppenunterricht das nötige Know-how, das Sie sofort im beruflichen Alltag anwenden können (Praxistransfer). Die modularisierte Ausbildung ermöglicht Ihnen die Entwicklung Ihrer Ausbildung im Auge zu behalten.
Modularer Kursaufbau: Jedes Modul/Fach wird separat geprüft und abgeschlossen. Präsenzunterricht oder online.

Zugangsvoraussetzungen

Sie verfügen mindestens über den Wissensstand des ICT Advanced-User SIZ. Für den Standort St. Gallen sollten Sie den Lehrgang zum ICT Power-User SIZ (Office) erfolgreich abgeschlossen haben.

Kursinhalte

Operating Systems & System Technology PU11 - Client-Betriebssystem installieren und konfigurieren; einen sicheren, effizienten und jederzeit verfügbaren Betrieb gewährleisten; Systeme überwachen und warten; Software installieren und konfigurieren; Peripheriegeräte installieren und administrieren, für Evaluation relevante Spezifikationen kennen, mit virtuellen Umgebungen arbeiten, mit Benutzern kommunizieren, sie unterstützen und instruieren


Users & Resources PU12 -
Benutzer und Geräte im lokalen Netzwerk erfassen und verwalten; Berechtigungen setzen und Ressourcen verfügbar machen; Benutzervorlagen und GPOs erstellen; Datensicherheit, -verfügbarkeit und -integrität sicherstellen; Regeln für sichere Passworte implementieren; Datenverschlüsselung einrichten; BYOD-Verbindungen (Bring Your Own Device) bereitstellen; Mailkonten erstellen und administrieren; VOIP-Anbindungen bereitstellen und konfigurieren; Einsatz von NAS im LAN; Sichere Kommunikation im Web


Business- & SoHo-Network PU13 -
aktuelle und allgemeine Grundlagen von Netzwerken verstehen; wichtigste Netzwerkprotokolle in der Praxis einsetzen; Netzwerke nach aktuellen Sicherheitsstandards ans Internet anbinden; Netzwerke nach Vorgaben einrichten, erweitern und warten; Systeme und Netzwerkkomponenten mit LAN und WLAN verbinden; Managed LAN-Komponenten konfigurieren; Netzwerkdienste, wie z.B. DHCP und DNS administrieren; IP Routing einrichten; Fernzugriff auf das Firmennetzwerk herstellen; Systeme mittels Remote-Verbindungen warten und administrieren; Sichere Verbindungen über öffentliche Netze herstellen; Protokolle interpretieren; Routing, Firewall Port forwarding im SoHo-Network; Massnahmen zur Netzwerksicherheit implementieren und konfigurieren


Server Administration SP1 - bestehende Serverinfrastruktur überwachen und gängige Wartungsarbeiten durchführen; Serverdienste installieren und konfigurieren; Datenträger konfigurieren (Kontingentierung, Verschlüsselung, DFS und Speicherpools); Verzeichnisdienst-Informationen verstehen und gezielte Anpassungen vornehmen; Image und Softwareverteilung im Netz bereitstellen und durchführen; Virtualisierung im Serverumfeld; Sicherheitseinstellungen gemäss Vorgaben vornehmen und Sicherheitsmassnahmen ausführen; Firewall-Funktionen auf dem Server einrichten;  Netzwerkplan erstellen; Server- und Netzwerk-Dokumentationen und -Protokolle erstellen und nachführen; Lizenzen überwachen; Backup-Testvorgaben erstellten und testen; Bei Migrationen aktiv als Projektteilnehmer mitwirken

Wahlfächer

Diese Wahlfächer sind im Kursgeld inbegriffen

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben / Informatik / Buchhaltung

Kostenlose Vorkurse

Sobald Sie sich für eine Ausbildung an unserer Schule angemeldet haben, können Sie von unseren kostenlosen Vorkursen in Sprachen, Informatik, deutscher Grammatik/Rechtschreibung, Tastaturschreiben und weiteren Programmen profitieren.

Diplome / Kompetenznachweis

Die Ausbildung schliesst mit einer umfassenden theoretischen und praktischen Prüfung unter Leitung der Prüfungskommission des SIZ ab. Erfolgreiche Absolvent/-innen erhalten das gesamtschweizerisch anerkannte Diplom ICT Professional SIZ (Systems & Network).

Folgekurse / Weiterführende Bildungsgänge

  • Informatiker/in EFZ Berufsumsteiger
  • System- und Netzwerktechniker/in eidg. FA
  • Applikationsentwickler/in eidg. FA
  • Wirtschaftsinformatiker/in eidg. FA

Kursort Zürich

Benedict-Schule Zürich
Militärstrasse 106
8004 Zürich

Tel:044 242 12 60
Fax:044 291 07 90
E-Mail senden

Zu Fuss ca. 5 Min. ab HB/Europaallee
Bus Nr. 31 Haltestelle Kanonengasse
Bus Nr. 32 Haltestelle Militärstrasse  

Ansicht Lageplan
Gratis Parkplätze im Hause

Kursbeginn Zürich

ICT Professional SIZ (Systems & Network)

Kursbeginn
ab 10. Mai 2021

Kursdauer

ca. 9 Monate, ca. 180 Lektionen / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Montag- und Mittwochabend, 19.00 - 22.00 Uhr
  • oder Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Kurskosten Zürich

ICT Professional SIZ (Systems & Network)

1 Zahlung
1 x 7'200.– CHF
2 Zahlungen
2 x 3'700.– CHF
6 Zahlungen
6 x 1'290.– CHF
9 Zahlungen
9 x 885.– CHF
12 Zahlungen
12 x 671.– CHF
18 Zahlungen
18 x 458.– CHF
24 Zahlungen
24 x 352.– CHF
36 Zahlungen
36 x 245.– CHF
60 Zahlungen
60 x 161.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die interne Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Die kostenlose Benutzung unseres Workshops mit Lehrer/in ist im Kursgeld inklusive.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 280.--.

Die externe Prüfungsgebühr SIZ von ca. CHF 1'600.-- ist im obigen Kursgeld nicht enthalten und wird von der SIZ AG in Rechnung gestellt.

Die Kurskosten von CHF 7'200.-- beinhalten ebenfalls die Module des Lehrgangs
ICT Power-User SIZ (Systems & Network), der für den Abschluss dieses Lehrgangs vorausgesetzt wird.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

Kursort Bern

Benedict-Schule Bern
Aarbergergasse 5
3011 Bern

Tel:031 310 28 28
Fax:031 310 28 29
E-Mail senden

Ansicht Lageplan
Parkhaus Bahnhof & Parkhaus Metro

Kursbeginn Bern

ICT Professional SIZ (Systems & Network)

Kursbeginn
ab 10. Mai 2021

Kursdauer

ca. 9 Monate / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Montag- und Mittwochabend, 19.00 - 22.00 Uhr
  • Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Kurskosten Bern

ICT Professional Systems & Network SIZ

1 Zahlung
1 x 7'200.– CHF
2 Zahlungen
2 x 3'700.– CHF
6 Zahlungen
6 x 1'290.– CHF
9 Zahlungen
9 x 885.– CHF
12 Zahlungen
12 x 671.– CHF
18 Zahlungen
18 x 458.– CHF
24 Zahlungen
24 x 352.– CHF
36 Zahlungen
36 x 245.– CHF
60 Zahlungen
60 x 161.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die interne Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Die kostenlose Benutzung unseres Workshops mit Lehrer/in ist im Kursgeld inklusive.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 280.--.

Die externe Prüfungsgebühr SIZ von ca. CHF 1'600.-- ist im obigen Kursgeld nicht enthalten und wird von der SIZ AG in Rechnung gestellt.

Die Kurskosten von CHF 7'200.-- beinhalten ebenfalls die Module des Lehrgangs
ICT Power-User SIZ (Systems & Network), der für den Abschluss dieses Lehrgangs vorausgesetzt wird.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

Kursort Luzern

Benedict-Schule Luzern
Inseliquai 12B
Lakefront Center
direkt am Bahnhof
6005 Luzern

Tel:041 227 01 01
Fax:041 227 01 02
E-Mail senden

Weg zur Schule zu Fuss
ab Bahnhof ca. 3 Min.


Ansicht Lageplan
Parkhaus Lakefront, Frohburg & Bahnhof

Kursbeginn Luzern

ICT Professional SIZ (Systems & Network)

Kursbeginn
ab 23. Aug. 2021

Kursdauer

ca. 1 Semester / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Montag, 18.00 - 21.00 Uhr 

Kurskosten Luzern

ICT Professional SIZ (Systems & Network), inkl. Power-User SIZ (max. 8 Teilnehmer/innen)

1 Zahlung
1 x 7'600.– CHF
2 Zahlungen
2 x 3'900.– CHF
6 Zahlungen
6 x 1'350.– CHF
12 Zahlungen
12 x 670.– CHF
24 Zahlungen
24 x 350.– CHF
36 Zahlungen
36 x 250.– CHF
48 Zahlungen
48 x 195.– CHF
60 Zahlungen
60 x 160.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die interne Einschreibegebühr von CHF 600.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Die kostenlose Benutzung unseres Workshops mit Lehrer/in ist im Kursgeld inklusive.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 280.--.

Zusätzlich zu den Lehrgangskosten muss jeder Teilnehmer-/in bei der SIZ eine Lizenz für die Trainings- & Testplattform "Train@SIZ" erwerben / Kosten ca. CHF 150.--.

Die externe Prüfungsgebühr SIZ von ca. CHF 1'540.-- ist im obigen Kursgeld nicht enthalten und wird von der SIZ AG in Rechnung gestellt.

Die Kurskosten von CHF 7'600.- beinhalten ebenfalls die Module des Lehrgangs
ICT Power-User SIZ (Systems & Network), der für den Abschluss dieses Lehrgangs vorausgesetzt wird.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

Kursort St. Gallen

Benedict-Schule St.Gallen
Neumarkt 1/
St.-Leonhard-Strasse 35
9001 St.Gallen

Tel:071 226 55 55
Fax:071 226 55 44
E-Mail senden

Ansicht Lageplan
Parkplätze im Haus Neumarkt 1

Kursbeginn St. Gallen

ICT Professional SIZ (Systems & Network)

Kursbeginn
ab 17. Aug. 2021

Kursdauer

ca. 60 Lektionen / Präsenzunterricht oder online

Kursvarianten

  • Dienstag- und Freitagabend, 18.30 - 21.30 Uhr

Kurskosten St. Gallen

ICT Professional SIZ (Systems & Network)

1 Zahlung
1 x 2'350.– CHF
2 Zahlungen
2 x 1'200.– CHF
6 Zahlungen
6 x 410.– CHF
12 Zahlungen
12 x 210.– CHF
24 Zahlungen
24 x 110.– CHF
36 Zahlungen
36 x 80.– CHF
48 Zahlungen
48 x 60.– CHF
60 Zahlungen
60 x 50.– CHF

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die interne Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Die kostenlose Benutzung unseres Workshops mit Lehrer/in ist im Kursgeld inklusive.

Wir bieten spezielle SIZ-Prüfungsvorbereitungs-Lektionen, um Sie mit Testprüfungen für die Modulprüfungen fit zu machen. Diese Prüfungsvorbereitung ist in den Kurskosten enthalten.

Obligatorische Train@SIZ-Harddisk und der Voucher ca. CHF 250.-- sind im obigen Kursgeld mit eingerechnet.

Lehrmittel exlusive ca. CHF 87.--.

Externe Prüfungsgebühr SIZ ca. CHF 650.-- exklusive.

Für ICT Assistant PC/Network-Absolventen nur SP1 (Serveradministration) notwendig. Modulpreis CHF 2'400.--.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.


zurück

Ausschreibung herunterladen