Diplomfeier Bénédict-Schule Zürich & BVS Business-School Zürich.
Freitag, 19. Mai 2017 im Hotel Marriott Zürich


Ein Meilenstein für unsere Diplomandinnen und Diplomanden!

Die Benedict Education Group (BEG) hiess die Diplomandinnen und Diplomanden der Abteilungen Gesundheit, Medizin, Handel und Kader der Bénédict-Schule Zürich bzw. BVS Business-School Zürich sowie eine grosse Anzahl Gäste herzlich willkommen! Rund 600 Anwesende bei über 500 Absolventinnen und Absolventen, die die Abschlussprüfungen bestanden haben!

Herr Heinrich Meister, Verwaltungsratspräsident der Bénédict/BVS-Schulen, gratulierte kurz und prägnant den Absolventinnen und Absolventen und bedankte sich bei den Lernenden und Lehrpersonen für das entgegengebrachte Vertrauen und würde sich freuen, auch in Zukunft der Bildungspartner auf ihrer Bildungsreise zu sein.

Frau Professor Dr. Heather Fulford, Academic Director of the Centre for Entrepreneurship and Research Coordinator for the Department of Management at Robert Gordon University ermunterte alle mit einer Geschichte, einem Gedicht und einem Lied - brand aktuell, so dass die Lacher auf ihrer Seite waren! Dann wurden die Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Programms graduiert - freudig nahmen sie die Degrees entgegen.

Die Besten der Besten der einzelnen Abteilungen Gesundheit, Medizin, Handel und Kader kamen in Genuss eines besonderen Geschenks. Die Sponsoren - Franco Marvulli für das Projekt GO ON, Prof. Dr. med. A. Huber für das Institut Labormedizin des KSA, Herr Bruno Aregger für Appletree und als Ehrenpräsident von Anavant sowie Herr Dario Casari für SAMSUNG Electronics Switzerland gratulierten den Bestplatzierten - mit lebensnahen Tipps, spontanem Rat und überraschenden Erkenntnissen. Das Publikum dankte es mit tobendem Applaus!

Nach der Übergabe der Diplome und Degrees wurde beim Apéro noch viel gelacht und die Live Dancing Night mit Suzi, Kelly und Reza sorgten wie immer für beste Stimmung. Die musikalische Vielfalt - von Pop bis Rock - begeisterte nicht nur das tanzende Publikum. Kein Wunder, dass erst so gegen Mitternacht die Letzten diesen heute einmal nur ihnen gewidmeten Event verliessen!

Wir danken allen für die anregenden Gespräche, den unterhaltsamen Abend - einfach für's Dabeisein! … und wir freuen uns natürlich schon jetzt auf unseren nächsten Anlass im Herbst! - Ihr M. Biland


Zur Rangliste