Diplomfeier der Benedict-Schule und BVS Business School Luzern
Freitag, 04. Juli 2014


WIR GRATULIEREN ZUR ERFOLGREICHEN LEHRABSCHLUSS-PRÜFUNG!

"Grosse Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell, um zu landen".
Mit diesem Zitat des amerikanischen Astronauten Neil Armstrong gratulierte Schuldirektor Martin A. Würmli am Freitag den frisch gebackenen Kaufleuten oder Informatikern EFZ an der Lehrabschlussfeier der Benedict Schule in Luzern. Der Erhalt des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses (EFZ) nach einer 3- bzw. 4-jährigen Reise sei mit dem Gefühl der Erlösung zu vergleichen, welches Neil Armstrong bei seiner ersten Mondbesteigung erlebt haben muss. Als Beste aller Diplomanden erhielt Andrea Eichenberger aus Luzern, zusätzlich zum EFZ als Informatikerin, die Ehrenmeldung des Kantons Luzern. Zum Ausklang der Feier im Hörsaal der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit am Lake Front Center in Luzern wurden die erfolgreichen Diplomanden, gemeinsam mit ihren Eltern, zu einem feinen Apéro eingeladen, der von Studierenden der Benedict-eigenen internationalen Hotelfachschule B.H.M.S. fachkundig serviert wurde. api.